previous arrow
next arrow
Slider

Conception de machines industrielles en Vendée - EP Inglobe

Sondermaschinen

Konstruktion und Bau von Maschinen

EP INGLOBE begleitet Sie durch seine Erfahrung in der industriellen Mechanisierung bei der Realisierung Ihrer speziellen Maschinenkonstruktionsprojekte.

Durch das kollaborative Design stellen wir unser Know-how und unsere Designer zur Verfügung.

Dank unseres 3D-Tools visualisieren Sie die implementierten technischen Lösungen und greifen sehr früh in die Entwurfsphase des Projekts ein.

Sie können Ihre Ideen zum Ausdruck bringen und Ihre Erfahrungen mit dem behandelten Produkt teilen, um die Maschine perfekt an das Produkt und seine Umgebung anzupassen.

EP INGLOBE legt besonderen Wert darauf, die Maschine bis ins Detail an die Bedürfnisse des Kunden anzupassen.

 

Mechanische Untersuchung

EP INGLOBE hat eine Geschichte, die sich vor allem an der “Mechanisierung” orientiert und bietet Ihnen die Unterstützung Ihrer Konstruktionsprojekte durch die Bereitstellung von Fachwissen im Maschinenbau.

Unsere erfahrenen Zeichner und Ingenieure verstärken Ihre Teams durch ihre sofort einsatzbereiten Fähigkeiten (remote oder vor Ort).

Sie beherrschen SOLIDWORKS, SOLIDWORKS SIMULATION, AUTOCAD.

Automatisierungsstudie

EP INGLOBE ist auch in der Lage, Ihnen seine Automatisierungsprogrammierungsdienste während der Studien- und Startphase Ihrer eigenen Ausrüstung anzubieten.

Unsere Ingenieure und Techniker bieten Ihnen die Vorteile ihrer vielfältigen Erfahrungen in folgenden Bereichen:

  • Verpackung
  • Konditionierung
  • vorübergehend
  • Numerische Steuerung
  • Versklavung
  • Positionierung
  • Schweißen

Wir garantieren Ihnen Fachwissen zu folgenden Produkten: SCHNEIDER, SIEMENS, B & R, OMRON.

Roboterintegration

Unser Unternehmen integriert die Lösungen verschiedener Roboterhersteller, um die Abwicklung Ihrer Prozesse zu optimieren.

  • Palettierung
  • Pick & Place
  • Pflügen
  • Collage
  • Cobotic-Lösungen

Der Beitrag einer Roboterlösung vom polyartikulierten Typ ermöglicht es Ihnen, die Flexibilität der Nutzung durch ihre mögliche Wiederverwendung in zukünftigen Produktionseinheiten zu gewinnen.

Es ändern sich nur Programmier- und Greifwerkzeuge, die speziell im Rahmen Ihrer Spezifikationen und Produkteigenschaften entwickelt wurden.

Wir sind in der Lage, Ihnen die überwiegende Mehrheit der führenden Marken in der Robotik anzubieten: FANUC, YASKAWA, KUKA, ABB, ….

Elektrische Studie

Wir führen elektrische Studien für alle unsere Designs sowie für Ihre eigenen Projekte durch.

Unsere elektrischen Studien umfassen:

  • elektrischer Schaltplan
  • vollständige Definition der Schränke
  • Definition und Optimierung von Kabeltypen und -längen
  • Definition von PL-Levels (SISTEMA)
  • Optimierung der installierten Leistungen

Die Studien berücksichtigen auch die Betriebsumgebung und sind daher an den Endverbrauch (ATEX, Tropeneinwirkung, neutrales System usw.) angepasst.

 

 

Nachrüstung

Die gesammelten Erfahrungen unserer Techniker in den unterschiedlichsten Bereichen (Keramik, Sägewerke, Möbel, Zimmerei, Metallkonstruktion, Beton, Lebensmittel, Schüttgut, Luftfahrt, Bauwesen, Verpackung usw.) ermöglichen es uns, Ihnen die Nachrüstung Ihrer Ausrüstung anzubieten vorhandene, um die Grundfunktionen zu verbessern, während die Ausrüstung in Ihrem Produktionswerkzeug an Ort und Stelle bleibt.

Als solches bieten wir einen Service in mehreren Stufen an:

  • Diagnose Ihrer Anlage (mechanisch, elektrisch, automatisiert …)
  • Suche nach Lösungen
  • Konsultation und Quantifizierung der vorgeschlagenen Lösungen
  • Interventionsplan (Woche und WE)
  • Starten
  • Lieferung, Herstellung
  • Erste Schritte vor Ort

Ein Team von Technikern ist speziell für diese Art von Eingriffen geschult, um Ihnen den optimalen Service zu bieten.

Kundendienst

Als Teil unserer schlüsselfertigen Ausrüstung stellen wir die regelmäßige Überwachung ihres Betriebs durch die Implementierung verschiedener Mittel sicher:

  • Vorbeugende Maßnahmen: Wartungsvertrag, Wartungsanweisungen (Anweisungen)
  • Korrekturmittel: Fernzugriff, Hotline (Telefon, Bildschirmfreigabe)

Unsere Techniker sind in allen Geräten geschult, die sowohl in der Studie als auch vor Ort installiert werden. Sie sind mobil erreichbar und bewegen sich in D + 1 nach Frankreich.